SmartERZ-Bündnistreffen 2024

Ort: Annaberg-Buchholz (Adam-Ries-Straße 16)
Beschreibung:

SmartERZ-Projekte, die bereits abgeschlossen sind, geben Einblicke zu ihren Ergebnissen und noch laufende Projekte einen Überblick zum aktuellen Status. Die Projektvorstellungen erfolgen in kurzen 5-minütigen Pitches. Damit bleibt viel Zeit zum Netzwerken in unserer SmartERZ-Area, die live und zum Anfassen Prototypen sowie Technologiemuster zeigt.

Traditionell klingt unser Treffen mit einer leckeren Bratwurst vom Grill und kühlem Bier beim get together aus.

SmartERZ-Bündnistreffen am 13. Juni 2024, 15:00 bis 17:30 Uhr – Innovativ mit der „SmartERZ-Area“ im Technologieorientierten Gründer- und Dienstleistungszentrum (GDZ) Annaberg

Anmeldung
Zum Kalender hinzufügen

 

Agenda:

ab 14:00 Uhr Warm-up in der Begleitausstellung „SmartERZ-AREA“

15:00 Uhr       Begrüßung
Matthias Lißke, Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

15:10 Uhr       SmartERZ-Bündnisupdate
Jan Kammerl, Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

Vorstellung der SmartERZ - F&E-Projekte:

15:20 Uhr       SmartHydro: Technologieentwicklung für intelligente Tankträgersysteme von wasserstoffbetriebenen Fahrzeugen
LSE GmbH, Chemnitz

15:25 Uhr       CoCoHeat: Smart Concrete Composite Heating System
predEVOLUTION technologies GmbH, Pockau-Lengefeld  

15:30 Uhr       LÖST: Leichte, Ökologische, Smarte Transportsysteme
LiGenium GmbH, Chemnitz

15:35 Uhr       Tricycle: Smart Composites Recycling Center
Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V., Chemnitz

15:40 Uhr       In-Deed: Entwicklung innovativer Strom- & Signalleitungen auf Holz- und Mineralwerkstoffen auf Basis digitaler Drucktechnologien
Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS, Chemnitz

15:45 Uhr       StrukTronik: Strukturkonforme Einbettung von mikroelektrischen Systemen in thermoplastische Verbundstrukturen
Technische Universität Chemnitz

15:50 Uhr       Knittronic: Entwicklung von dehnbaren, elektronischen Schaltungen
Textilausrüstung Pfand GmbH, Lengenfeld

​15:55 Uhr       eHeatDigiLine: Konfigurator basierte Produktionslinie für individuelle textile Fahrzeugheizungen
Köstler GmbH, Annaberg-Buchholz

16:00 Uhr       SmartStrat: Prüf- und Fertigungsstrategien für Smart Composite Anwendungen am Beispiel der Mikromobilität
Mogatec GmbH, Drebach

16:05 Uhr       SmartSurface: Oberflächenfunktionalisierte Composite-Halbzeuge
Ambulanz Mobile GmbH & Co. KG, Schönebeck

16:10 Uhr       SmartERZ-LAB: Aufbau eines Collaboration Lab mit praxisorientierter hybrider Lehrumgebung
Technische Universität Chemnitz

16:15 Uhr       LEVIOSA: Leichtbau für vibrationsarme Sägen
Mogatec GmbH, Drebach

16:20 Uhr       SmartBoard: Smarte Boardsportgeräte mit im Faser-Kunststoff-Verbund integrierter Sensorik zur Trainigs-App-Steuerung
silbaerg GmbH, Chemnitz

16:25 Uhr       SmartSIM: Entwicklung von Simulationsmethoden zur Auslegung sensorintegrierter Smart Composites
thermoPre ENGINEERING GmbH, Chemnitz

16:30 Uhr       Smart3D: Neuartiges 3D-Druckverfahren zur In-Situ Funktionalisierung von additiv gefertigten Kunststoffbauteilen
ID: Industrial Dynamics GmbH, Lößnitz / OT Grüna

16:35 Uhr       2BESmart_R: Bewertung und Steuerung nachhaltiger Geschäftsmodelle für Smart Composites
Technische Universität Chemnitz

16:40 Uhr       innovERZ.hub - Ausblick über 2025 hinaus
Dr. Peggy Kreller, Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH

16:50 Uhr       Rundgang durch die SmartERZ-AREA

ab 17:30 Uhr  Gemeinsamer Grillabend

Anmelden bis: 06.06.2024

Zurück